Schönborner Armaturen GmbH unterstützte Spielplatzbau in Hennersdorf

Am 21.August 2021 war es endlich soweit. Der neue Spielplatz in Hennersdorf, einem Ortsteil von Doberlug-Kirchhain wurde eingeweiht. Aus einem Überbleibsel des ehemaligen Hennersdorfer Kindergartens aus den 1970er – Jahren wurde jetzt ein Tummelplatz für Kinder mit vielen neuen Spielgeräten. Der Ortsbeirat hat den Spielplatz und dessen Sanierung seit vielen Jahren immer wieder auf die Wunschliste für die Haushaltsplanung der Stadt Doberlug-Kirchhain gesetzt. Im Haushalt für 2020 wurde dann endlich Hennersdorf mit 15.000 Euro für die Erneuerung des Spielplatzes berücksichtigt. Diese Summe reichte aber nur für das Notwendigste. Durch die Unterstützung von Helfern und Sponsoren konnte ein attraktiver Spielplatz entstehen. Zu den Sponsoren gehörten neben der Schönborner Armaturen GmbH namhafte Firmen wie die Jürgen Torner GmbH, die Märkische Kies- und Sandsteinwerke GmbH, Pro-Beton Produkte aus Beton GmbH & Co. KG Brandenburg, HIL und die Sparkasse Elbe-Elster. Durch die Sponsoren kamen noch 7.980 Euro an Geldspenden und 1.861 Euro an Sachleistungen dazu.