2017

2017

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Wasser Berlin International

Die „Wasser Berlin International“ ist zu Ende und wir bedanken uns herzlich bei unseren zahlreichen Besuchern und dem Interesse an unseren Produkten.
Unser Messeteam ist wieder gut in der Heimat angekommen. Wir hoffen Sie sind genauso gut wieder in den Alltag zurückgekehrt.

Die vielfältigen Eindrücke gilt es nun zu verarbeiten und neue Kontakte zu vertiefen um gute Grundlagen für eine mögliche Zusammenarbeit zu schaffen.

Unsere Broschüren und Flyer werden bald als englische Version erhältlich sein.
Das unerwartet hohe Interesse internationaler Gäste hat uns hier positiv überrascht.

2017

Per Mausklick zum eigenen Produkt

Der digitale Wandel ist längst Realität. Er verändert das Leben jedes einzelnen, natürlich auch die Arbeitsprozesse. Eine hohe Warenverfügbarkeit, termingetreue Lieferungen, hochwertige Dienstleistungen und die Möglichkeit der Individualisierung und Anpassung von Produkten: Das Erfolgspaket für jeden Auftraggeber. Damit einhergehend steigt der Bedarf nach einfacheren Abläufen und Lösungen. Genau hier setzen die neue Dienstleistung der Schönborner Armaturen GmbH an.

Dazu gab es am 01. Februar 2017 einen Artikel in der Lausitzer Rundschau.

Per Mausklick zum eigenen Produkt

2017

Besuchen Sie uns auf Wasser Berlin International 2017

Die WASSER BERLIN INTERNATIONAL ist zentraler Treffpunkt der internationalen Wasserwirtschaft und die einzige Fachmesse, die den gesamten Wasserkreislauf abbildet. Erleben Sie bei Ihrem Rundgang technische Lösungen und Produkte, die eingesetzt werden, um das Wasser zu gewinnen, zu transportieren und zu verteilen, aufzubereiten und abzuteilen. 2015 pilgerten mehr als 23.000 Fachbesucher aus über 100 Ländern zur Internationalen Wassermesse nach Berlin.

Neues Standdesign, neuer Standort – das sind die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Messeauftritt. Nach 2006 und 2009 setzt die Schoenborner auch bei der dritten Teilnahme auf der Fachmesse deutliche Akzente. Ein Paukenschlag zum Auftakt des Messejahres 2017. Die zahlreichen Ausstellungen stehen alle unter dem Motto: „Innovation durch Industrie 4.0“.

Als Hersteller von Zubehörteilen für die kommunale Gas-, Wasser- und Abwasserwirtschaft präsentieren wir Ihnen nicht nur ein Teil unseres großen Produktsortimentes. Sondern zeigen Ihnen auch unser Kompetenzzentrum für Produktkonfiguration.

Investitionen dieser Messe wurden  von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung kofinanziert.

Nutzen Sie die Gelegenheit, kommen Sie auf unserem Messestand und staunen Sie, was die Schoenborner Ihnen alles zu bieten hat. Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch ein.

2017

Projektstart Fabrikplanung mit der BTU Cottbus-Senftenberg

Das Innovationsprojekt Fabrikplanung startet mit dem Ziel, eine Modellfabrik zu installieren. Die ersten Schritte realisieren derzeit vor Ort zwei Masterstudenten der Fakultät Maschinenbau, Elektro- und Energiesysteme mit dem Fachgebiet Fabrikplanung und Fabrikbetrieb, betreut von Frau Prof. Dr.-Ing. Näser.
Projektpartner sind die BTU Senftenberg-Cottbus und das Unternehmen fabrik-ID GmbH in Chemnitz.

Die Arbeit der Studenten wird über das ESF-Förderprogramm Innovationsfachkraft gefördert.