Bildergalerie

21. TAG DER AUSBILDUNG UND BESCHÄFTIGUNG IN DOBERLUG-KIRCHHAIN

Als bewährte Ausbildungsmesse im Landkreis Elbe-Elster fand am 13. Oktober 2018 der 21. Tag der Ausbildung und Beschäftigung in der Stadthalle Doberlug-Kichhain statt. Ca. 95 Unternehmen präsentierten hier interessante Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten für die nächsten Schulabsolventen. Die 14 bis 16-jährigen Schüler  haben dabei oftmals schon genaue Vorstellungen ihres zukünftigen Berufes und eines wird dabei ganz deutlich – mehr als die Hälfte der Schüler wollen in der Region Elbe-Elster bleiben.

Das Spektrum der bei der Ausbildungsmesse vorgestellten Berufsbilder reichte dabei vom Handwerk über kaufmännische oder technische Berufe bis hin zu Ausbildungen im Gesundheitswesen oder im öffentlichen Dienst.

Auch wir, die Schönborner Armaturen GmbH, sind mit vielen zukünftigen Schulabsolventen in Gespräch gekommen und haben anregende Unterhaltungen zu unseren Ausbildungsberufen in der Metall- und Kunststoffverarbeitung geführt.

12. NACHT DER KREATIVEN KÖPFE IN COTTBUS

Am 06. Oktober 2018 war es mal wieder soweit: Zum 12. Mal fand in Cottbus die Nacht der kreativen Köpfe statt. Von 18-24 Uhr öffneten 20 Einrichtungen der Stadt ihre Türen, um interessierten Besuchern etwas spannendes aus ihrem Firmen- bzw. Forschungsalltag zu zeigen. Mit dabei waren unter anderem die BTU Cottbus-Senftenberg, das Carl-Thiem-Klinikum, das Menschenrechtszentrum sowie verschiedene Cottbusseer Museen.

Auch wir, die Schönborner Armaturen GmbH, zeigten unter dem Motto „Wirtschaft und Digitalisierung“ hauseigene innovative Ideen zur Umsetzung von Industrie 4.0 im Unternehmen und brachten so Jung und Alt zum Staunen. Vor allem unser vor Ort vorgeführtes 3D-Druckverfahren zog zahlreiche interessierte Besucher an unseren Stand.

Die Nacht der kreativen Köpfe bot somit verschiedenen Institutionen, Organisationen und Unternehmen wie uns die Möglichkeit, die eigenen Visionen von einer digitalen Zukunft in Wissenschaft, Wirtschaft und Handwerk zu präsentieren.

REFUGEES WELCOME

Auf Anregung der Kreishandwerkerschaft konnten wir am 21.09.2016 zehn junge Frauen und Männer bei uns begrüßen.
Betriebsleiterin Susanne Tschentscher informierte über die breite Palette unserer Produkte und Leistungen. Bei einem Rundgang durch das Unternehmen wurden die Fragen der Anwesenden an den Produkten veranschaulicht. Unsere Mitarbeiter gaben Einblicke in die Möglichkeiten der Fertigung. Um einen Einstieg in das Berufsleben zu ermöglichen, benötigen die jungen Leute ein Integrationspraktikum des Jobcenters.

Für alle Beteiligten war es ein gelungener Vormittag.

11. WIC FIRMENLAUF IN CHEMNITZ

Am 08. September 2016 bahnten sich 7.400 „Firmenläufer“ aus über 600 „laufenden“ Unternehmen ihren Weg durch die Chemnitzer Innenstadt. Zum 3. Mal waren wir auch wieder dabei. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Toni Seeland mit der Startnr. 7802 belegte mit einer Zeit von 00:21:07 den 797. Platz. Susanne Tschentscher mit der Startnr. 7803 belegte mit einer Zeit von 00:25:12 den 3019. Platz.

64. FACHTECHNISCHER ERFAHRUNGSAUSTAUSCH WASSER (FEW)

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen