Projektvorstellung beim Brandenburger Technologieabend

Die HUCH Behälterbau GmbH war am 07.11.2017 Gastgeber des 7. Brandenbuger Technologieabends.
Diese Veranstaltungsreihe wird vom SIBB organisiert und findet in Unternehmen in Berlin und Brandenburg statt.
Initiator des Abends war das Cluster Metall Brandenburg.

Im Zeichen des Erfahrungsaustausches und Wissenstransfers für innovative Lösungen, Ideen und neuste technische Entwicklungen stellten die Vortragenden Ihre Projekte vor.
Neben den Beiträgen der Redoo Networks GmbH, der telent GmbH und Clever Change hatten wir die Gelegenheit unser Projekt vorzustellen.

Unsere Referenten Marcus Heide und Toni Seeland führten zusammen durch den Vortrag.
Neben der Unternehmensvorstellung  verwies Herr Heide auf unsere Vorgehensweise im Bezug auf Forschung- und Entwicklung. In diesem Zusammenhang fiel natürlich auch das Wort Konfiguration. Herr Heide zeigte die Vorteile und den aktuellen Entwicklungsstand auf und gab anschließend einen Ausblick auf zukünftige Projekte der Schoenborner.
Toni Seeland führte die Teilnehmer live durch die Onlinekonfiguration. Dabei verwies er auf die Highlights unseres Konfigurators und deren Kniffligkeiten im Hintergrund.

Den Bericht des SIBB finden Sie hier.

Es hat uns sehr gefreut, Teil dieser Veranstaltung zu sein. Vielen Dank an die SIBB, dem Cluster Metall Brandenburg und der HUCH Behälterbau GmbH für diese Veranstaltung.